Ingenieure

HK2 Comtection Datenschutzpaket
DSGVO-Dokumente für Ingenieurbüros

Das Datenschutzpaket richtet sich an Ingenieurbüros, die den umfangreichen Rechenschaftspflichten der DSGVO unterliegen, etwa weil sie nicht nur gelegentlich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.

Das Paket beinhaltet die wichtigsten Dokumente zum richtigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Das Whitepaper führt in die Grundlagen der DSGVO ein und liefert Hinweise und Checklisten für die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen.

Durch die modulare Aufteilung der Dokumente in Themenkomplexe soll der Zugang und die organisatorische Erledigung erleichtert werden. Zu jedem Block gibt es eine kurze Videoeinführung zum Download (je 30-40 Minuten), die Präsentation steht auch als Dokument zur Verfügung.

Die von dem Verwender aufzufüllenden Dokumente werden im Word-Format zur Verfügung gestellt und durch jeweils ein spezifisches Dokument erläutert.

Die Mustervorlagen enthalten Voreintragungen, die für Ingenieurbüros typisch sind. Die Mustereintragungen sind in Kursivschrift gehalten oder gelb markiert, damit ersichtlich ist, welche Bestandteile zu bearbeiten sind.

Bestellformular (pdf)

Beispiel Dokument (pdf)

 

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Webinare für Ingenieurinnen und Ingenieure

In Kooperation mit der Bundesingenieurkammer
– Exklusiv für Mitglieder der Ingenieur-/ Baukammern –

 

Die Umsetzung der Anforderungen der am 25. Mai gültig gewordenen Datenschutz-Grundverordnung stellt alle Berufsgruppen weiterhin vor erhebliche Herausforderungen. Die Verordnung enthält eine Vielzahl von neuen und erweiterten Pflichten, die rechtlich, technisch und organisatorisch abgebildet werden müssen. Dazu gehören etwa die neue Rechenschaftspflicht, die Auftragsverarbeitung sowie die erhöhten Anforderungen an IT-Sicherheitsmaßnahmen.

Die Erfahrungswerte der letzten Wochen machen deutlich, dass auch viele Ingenieurbüros die Vorgaben der DSGVO noch nicht einhalten bzw. umgesetzt haben.

Um eventuelle wirtschaftliche Nachteile (z.B. Bußgelder) zu vermeiden, ist eine zeitnahe Umsetzung entscheidend. In Kooperation mit der Bundesingenieurkammer wurde ein fundiertes DSGVO-Webinar entwickelt um die Berufsgruppe der Ingenieure über die essentiellen Anforderungen, die wichtigsten Dokumente und die entscheidenden ersten Schritte zu informieren.

Dieses Webinar wendet sich an Ingenieurinnen und Ingenieure, die

  • die Umsetzung der DSGVO jetzt einleiten oder strukturieren möchten,
  • praktische Anwendungsbeispiele und Priorisierungsmöglichkeiten kennenlernen möchten,
  • den Umgang mit Neu- und Bestandsverträgen mit Datenschutzbezügen organisieren müssen,
  • sich über die neusten Entwicklungen und Erkenntnisse auf dem Laufenden halten möchten.

 

 

Preis

EUR 99,00 zzgl. 19% USt. pro Person und Termin

 

Termine und
Teilnahmebedingungen

Bei Anmeldung erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden und haben die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Zur Teilnahme an den Webinaren sind ausschließlich Mitglieder der Ingenieur- und Baukammern als Unternehmer berechtigt.

Vertragsschluss

Sie geben ein verbindliches Angebot zur Buchung des Webinars zu den beschriebenen Konditionen gegenüber der HK2 Comtection GmbH, Hausvogteiplatz 11A, 10117 Berlin, HRB 160597 B (AG Berlin-Charlottenburg), USt.-ID-Nr. DE296393227) ab, indem Sie auf die Schaltfläche „Zur Anmeldung“ klicken, auf der verlinkten Zielseite die abgefragten Daten eingeben und dort auf den Button „Anmelden“ klicken. Der Vertrag kommt mit Übersendung einer Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zustande.

 

Neue Termine!

Technische Anforderungen

Das Webinar wird auf der Plattform des Dienstleisters „GoToWebinar“ durchgeführt. Zur Teilnahme an dem Webinar sind folgende technischen Voraussetzungen erforderlich:

Für PC-basierte Teilnehmer:

  • Internet Explorer 9, Mozilla Firefox 34, Google Chrome 39 (JavaScript aktiviert) oder die neueste Version des jeweiligen Browsers
  • Windows XP, Windows Server 2008 oder neuer
  • Kabelmodem, DSL oder schnellere Internetverbindung (1 Mbps oder schneller)
  • Dual-Core-Prozessor mit 2.4GHz oder schneller mit mindestens 2 GB RAM empfohlen

Für Mac-basierte Teilnehmer:

  • Safari 6, Firefox 34, Google Chrome 39 (JavaScript aktiviert) oder die neueste Version des jeweiligen Browsers
  • Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder neuer
  • Kabelmodem, DSL oder schnellere Internetverbindung (1 Mbps oder schneller)
  • Intel-Prozessor mit mindestens 2 GB RAM oder besser empfohlen
  • Teilnehmer, die die Audiofunktionen unter Verwendung von VoIP verwenden möchten, benötigen eine schnelle Internetverbindung, ein Mikrofon und Lautsprecher. (Ein USB-Headset wird empfohlen.)

Auf einem iPad, iPhone, Android- oder Windows-Mobilgerät

  • Kostenlose GoToMeeting, GoToWebinar oder GoToTraining App aus dem App Store, Google™ Play oder Windows Store
  • Für die Verwendung von VoIP wird eine WiFi-Verbindung empfohlen.

 

Datenschutz

Für die Nutzung von GoToMeeting gelten die nachfolgenden Bedingungen und Hinweise zum Datenschutz. Für die angebotenen Webinare nutzt die HK2 Comtection GmbH den Dienst GoToMeeting des Anbieters LogMeIn Ireland Limited (im Folgenden LogMeIn). LogMeIn und verbundene Unternehmen unterhalten eine globale Server-Infrastruktur. Im Rahmen der Webinare anfallende Daten können daher ggf. auch außerhalb der Europäischen Union geroutet oder gespeichert werden. Sie unterliegen dann (insbes. hinsichtlich staatlichem Zugriff und Sicherheit) dem Recht des jeweiligen Serverstandortes.  LogMeIn erhebt im Rahmen der Durchführung von Webinaren, abhängig von der Art der Teilnahme, Nutzerdaten (siehe im Einzelnen hier).

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier:

https://www.logmeininc.com/de/legal/terms-and-conditions

https://www.logmeininc.com/de/legal/privacy

 

 

Bildnachweis: © kras99/fotolia.com